Kleine Hoffnungsschimmer - Okt 2020

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kleine Hoffnungsschimmer

Unter diesem Titel versuche ich für die kommenden Pfarrzeitungen kleine, mutmachende Gedanken, die ich von verschiedenen Autoren gesammelt habe, zu vermitteln. Sie sollen besonders in schwierigen Zeiten, wie der Covid-Pandemie ein kleines Licht für die Zukunft sein.

Das Geschenk der Gelassenheit

Gott, unser Vater,
wir bitten Dich um das Geschenk der Gelassenheit.

Angesichts der vielen Aufgaben, die wir haben,
der Herausforderungen, vor denen wir stehen,
und der Termine, die auf uns warten,
fällt es uns manchmal schwer, gelassen, geduldig
und voller Vertrauen unsere Arbeit zu tun.

Schenke uns innere Ruhe,
Menschen, bei denen wir aufatmen können,
Orte, an denen wir ausruhen dürfen,
schöne Augenblicke und Begegnungen, die uns stärken,
und Deine Nähe, die uns Kraft gibt.

Wir bitten Dich um das Geschenk der Gelassenheit,
für unseren Alltag, im Beruf, in unseren Beziehungen, mit uns selbst
und auch für die gemeinsame Zeit, die nun vor uns liegt.

Lass uns ruhig und ohne Sorge sein,
denn Du bist bei jedem von uns.
Amen.
(aus dem Internet)

Annemarie Schermann


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü