Bibel Tag für Tag - Jänner2020

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



„Die Bibel Tag für Tag“
 
Im Jahr 2020 starten wir in der Pfarre die Aktion „Bibellesen 2020“. Tag für Tag einen Satz aus der Bibel lesen, dazu einige inspirierende Gedanken und als Abschluss ein Segensgebet sprechen. Ein „Handbuch“ hilft uns dabei. Dieses Buch haben 33 Pfarrmitglieder bestellt und sie werden es rechtzeitig bekommen. Es freut uns, denn die Botschaft der Bibel ist für unser Leben - als Einzelne und als Pfarrgemeinde - ganz wichtig.
 
Hier einige Gedanken dazu:

„Der Mensch bedarf der Schrift, um sich selbst zu verstehen; und die Schrift beginnt erst zu sprechen, wenn sie in die Seelentiefe des Menschen hineingenommen wird.“
 
“Wir müssen das Evangelium nicht lesen wie ein Notar ein Testament liest, sondern wie es der Erbe liest.”
 
„Die Bibel ist weder eine Heroen-Galerie noch eine Königs- und Papstgeschichte. Sie konfrontiert uns mit den sgn. großen und kleinen Leuten, mit Sündern und mit ‚Heiligen‘.“
 
„Die Bibel definiert Gott nicht, sondern sie erzählt uns tiefgründige Geschichten über Gott, an denen uns aufgehen soll: So ist Gott, und da ist Gott.“
 
„Die Bibel ist ein Lebensbuch, ein Spiegel des Lebens. Hier sind die Lebenserfahrungen und Lebenswünsche, die Lebensängste und Lebenskatastrophen, die Lebensweisheiten und Lebensweisungen gesammelt. All dies wird an konkreten Menschen und in plastischen Lebenssituationen vermittelt.“
 
 
Ich wünsche allen TeilnehmerInnen dieser Aktion eine fruchtbare Inspiration für ihr Leben und wünsche mir auch noch mehr TeilnehmerInnen an unseren Bibelrunden!
 
 
Ihr Pfarrer
P. Julius Saeys osc
 

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü